Auswahl (jeweils nur einmal):
an Stelle (anstelle), auf Grund (aufgrund), außer Stande (außerstande), hier zu Lande (hierzulande), im Stande (imstande), in Frage (infrage), in Stand (instand), mit Hilfe (mithilfe), von Seiten (vonseiten), zu Gunsten (zugunsten),zu Lasten (zulasten), zu Rande (zurande), zu Rate (zurate), zu Schulden (zuschulden), zu Tage (zutage), zu Wege (zuwege)

► Ich verzichte / deiner auf das letzte Stück Kuchen.
► Er muss / seiner langen Krankheit viel Nachlernen.
► Es gelten / andere Regeln.
► Die Rechnung geht / der Firma Maier.
► Ein neuer Trainer kommt / des alten.
► Die Klage kam / des Betroffenen.
► Die Verbesserung mache ich / des Wörterbuches.
► Ich bin heute / mich zu konzentrieren
► Jean kommt mit den Hausaufgaben gut / .
► Das alte Fahrrad kann ich wieder / setzen.
► Dieses Ergebnis stelle ich / .
► Er ist / und macht die Mutprobe.
► Fritz hat sich nichts / kommen lassen.
► Durch deine Unkonzentriertheit bringst du nichts / .
► Da möchte ich gerne meine Mutter / ziehen.
► Nachdem das Hochwasser zurückging, traten die Schäden / .

 

Groß- und Kleinschreibung

Thema: Verbindung von Präposition, Nomen / Substantiv und Verb!
 

Übung 19

zurück zur Übersicht

Übungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufgabe:
Trage die vorgegebenen Wörter sinnvoll in die Lücken ein.
Beachte die Groß- und Kleinschreibung!
Es geht hier um die Verbindung von Präposition, Nomen / Substantiv und Verb!
Bei diesen Aufgaben ist die Groß- und Kleinschreibung möglich!

 

 

Anzeige