Beispiel:
Mein Motto heißt: Ich lebe im Heute und fürs Morgen, nicht im Gestern.

Ein nicht ganz ernst gemeinter Text
Alexander ist der rste in unserer Geschwisterreihe, Sarah ist die ittlere und ich bin die ritte. Ich bin also das ritte Kind unserer Eltern. Am Anfang war ch ein kleines twas, wuchs und lernte schnell und stehe nun sicher im ier und etzt. Für mich gibt es kein anges in oder er. Was die Zukunft bringt? Wer weiß? Ich mache mir schon so meine Gedanken über das anach und welcher Beruf der ichtige ist für mich. Ob Lokomotivführerin oder Stewardess, jeder Beruf hat seine ür und ider. Aber mein nnerstes ch ist entscheidend. Ein ein oder ein a zu einem Beruf hat mit ersönlichen nteressen zu tun. Was will ich? Und dann muss ich natürlich das einige dazu tun. Habe ich einmal einen Berufsweg eingeschlagen, gibt es nur chwer ein urück. Im roßen und anzen freue ich mich auf die Zukunft, obwohl ch wirklich sehr gerne im eute lebe.

 

Groß- und Kleinschreibung

Thema: Setze in den Lückentext die richtigen Buchstaben ein!
 

Übung 17

zurück zur Übersicht

Übungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufgabe: Trage die fehlenden Buchstaben in die Lücken ein. Beachte die Groß- oder Kleinschreibung!

 

 

Anzeige